ALGA CLORELLA-min

Bei Chlorella handelt es sich um eine Grünalge, die spontan in den salzigen Gewässern Äquatorialafrikas vorkommt. Diese Wasserpflanze besitzt beinahe unglaubliche therapeutische Eigenschaften, insbesondere dank des Chlorophylls, welches die Beseitigung schädlicher Zellen aus dem Organismus begünstigt. Sie kommt als antioxidatives und stärkendes Nahrungsergänzungsmittel zum Einsatz. Aufgrund der erhöhten Konzentration der Vitamine A, B, C und E, sowie ihrer antioxidativen und entgiftenden Eigenschaften trägt diese Alge zur Gesundheit und Helligkeit der Haut bei. Zudem verlangsamt ihre Zusammensetzung den Hautalterungsprozess.

ACIDO GLUCURONICO-min

Glucuronsäure ist eine organische Verbindung und zählt zu den Uronsäuren. Beim Menschen geht die Bedeutung der Glucuronsäure vor allem auf ihre Entgiftungswirkung zurück. Unter der Einwirkung des Enzyms UDP-Glucuronyltransferase neigt diese Substanz häufig dazu, sich an zahlreiche endogene oder von außen in den Organismus gelangte toxische Stoffe zu binden, welche dadurch in stark wasserlösliche Glucuronide umgewandelt und auf renalem Weg rasch ausgeschieden werden. Ihre Tenside wirken antidehydrierend und sorgen für prallere, hydriertere und gesündere Haut. Sie zählt weiters zu den Bestandteilen der Bindegewebe des Derma und bildet zusammen mit Acetylglucosamin Hyaluronsäure.

.

AMIDO DI MAIS-min

Maisstärke oder Maizena wird durch Nassvermahlung ausschließlich aus dem Endosperm des Maiskorns gewonnen. Ihre hydrierende Zusammensetzung ist reich an ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E, was für Geschmeidigkeit und Leuchtkraft der Haut sorgt. Maisstärke wird hauptsächlich aufgrund ihrer erweichenden und aufhellenden Wirkung verwendet. Dank ihrer hydrierenden Eigenschaften eignet sie sich hervorragend in Produkten für trockene Haut.

BURRO DI KARITE-min

Karité-Butter ist eine kostbare Substanz, die aus den Obstkernen eines zentralafrikanischen Baumes gewonnen wird. In seinen Ursprungsgebieten erfolgt die Extraktion nach wie vor durch Handarbeit, der es zu verdanken ist, dass sämtliche wertvollen Wirkstoffe erhalten bleiben. Karité-Butter wird nicht zuletzt aufgrund ihrer außergewöhnlichen regenerativen Eigenschaften seit Jahrhunderten umfangreich verwendet. Ihre breite Verwendung in Dermatologie und Kosmetik verdankt sich den hohen Vitamin-E-Werten sowie ihren vernarbenden, Weichheit und Elastizität verleihenden, antioxidativen und lindernden Eigenschaften. Was Karité-Butter zudem so kostbar macht, sind ihre hohen Werte an unverseifbaren Bestandteilen, die für die Aufrechterhaltung der natürlichen Elastizität der Haut unabdingbar sind, spielen diese doch eine Rolle bei der Kollagen- und Elastin-Bildung. Zudem ist dieser Stoff ein hervorragendes natürliches Antifaltenmittel und verleiht der Haut Festigkeit. Ihre hydrierende, Trockenheit verhindernde Zusammensetzung schützt die Haut wie kaum eine andere Substanz vor Sonneneinstrahlung, Wind und Frost.

CAOLINO-min

Bei Kaolin handelt es sich um ein hydratisiertes Aluminiumsilikat aus der Gruppe der Tonerden. Es kommt in Form grau-grünlicher oder elfenbeinfarbiger Pulver vor und verfügt über eine absorbierende und opalisierende Wirkung. Diese weiße Tonerde eignet sich hervorragend zur Bekämpfung unästhetischer Makel fettiger Haut. Kaolin kommt als Zusatzstoff in Produktformulierungen wie Pudern und Grundierungen zum Einsatz.

ESTRATTO DI VITE ROSSA-min

Weinrebenextrakt wird aus den Blättern der Rebe Vitis vinifera gewonnen, die als kletternder Strauch zur Familie der Weinrebengewächse zählt. Der in Form eines dunkelroten Pulvers verwendete Extrakt verfügt über therapeutische Eigenschaften und wirkt vasoprotektiv, astringent, antispasmodisch und antioxidativ. Zum Einsatz kommt es in der allgemeinen Behandlung des Venenkreislaufs, bei Veneninsuffizienz, Problemen der Blutgefäße sowie bei Entzündungsprozessen. Beachtenswert sind auch seine antioxidativen und die Zellmembranen schützenden Eigenschaften. Dieser Pflanzenextrakt ist bestimmt für die Behandlung von Couperose, trägt zum Schutz sensibler und zu Rötungen neigender Haut bei und dient als Bestandteil kosmetischer Formulierungen; zudem eigent er sich aufgrund seiner Anti-Aging-Wirkung hervorragend zur Bekämpfung von Hautalterungsprozessen.

GLICERINA VEGETALE-min

Pflanzliches Glycerin oder Glycerol ist eine organische Verbindung, die im Inneren von Fettstoffen, Phospholipiden und Glycolipiden gefunden werden kann. Weiters kommt es natürlich beim Menschen und in tierischen Organismen vor und stammt aus dem Metabolismus von Fettsäuren. Pflanzliches Glycerin entsteht bei der Herstellung von Seife und verfügt über bedeutende feuchtigkeitsspendende, hydrierende und beruhigende Eigenschaften. Es eignet sich zur menschlichen Behandlung im Allgemeinen und insbesondere zur Therapie von Schuppenflechte und Ekzemen. Es wirkt belebend und bekämpft die durch äußere Einflüsse und Alterungseffekte bedingte Trockenheit der Haut.

OLIO DI MANDORLE DOLCI-min

Mandelöl wird durch Pressung der Samen der gleichnamigen Bäume gewonnen, die in Süß- und Bittermandelbäume unterteilt werden. Seine Elastizität und Geschmeidigkeit verleihende Formulierung macht aus diesem Öl ein hervorragendes Hilfsmittel sowohl in der Kosmetik als auch für dermatologische Zwecke in hydrierenden, Juckreiz hemmenden und Verbrennungen linderneden Produkten. Dank seiner besonders sauren Zusammensetzung verbindet sich das auf die Haut aufgetragene Mandelöl hervorragend mit der körpereigenen Hydrolipidschicht und verhindert so das Verdampfen der in der Haut befindlichen Flüssigkeit, was trockener Haut zugute kommt.

OLIO DI OLIVELLO SPINOSO-min

Sanddorn, ein ursprünglich in Kriegszeiten als energiereiches Nahrungsmittel für Soldaten genutzter Strauch, kommt heutzutage in gänzlich verschiedenen Bereichen zum Einsatz: Phytotherapie, Ernährung und Kosmetik. Mithilfe eines eigenen Verfahrens wird das Fruchtfleisch entnommen und daraus ein tiefrotes und angenehm fruchtig duftendes Öl gewonnen, das sich durch einen hohen Anteil an Palmitin-, Palmitolein- und Omega-7-Fettsäuren von anderen Ölen unterscheidet. Sanddorn enthält hauptsächlich Vitamin C, Vitamin A, Vitamin E, Vitamine der B-Gruppe sowie Vitamin P, zudem Mineralien wie Eisen, Calcium, Magnesium und Kupfer. Es spendet der Haut eine optimale, Elastizität verleihende Pflege, die diese regeneriert und für Anti-Aging-Wirkung sorgt. Kosmetika auf Sanddornöl-Basis lindern, entlasten, erweichen und restrukturieren.

OLIO DI RICINO-min

Rizinusöl ist ein äußerst reichhaltiges Pflanzenöl, das durch Kaltpressung der Samen des Wunderbaums Ricinus communis gewonnen wird und in Behandlungen des Haars, der Haut, der Wimpern sowie äußeren Anwendungen zum Einsatz kommt. Rizinusöl zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Rizinolsäure aus, einer ungesättigten Fettsäure, die in Form von Triglyceriden vorkommt und in anderen Lipidsubstraten vollkommen fehlt. Rizinusöl verfügt über eine hervorragende Affinität zu Keratin, dem Hauptbestandteil von Haaren und Nägeln, weshalb es hauptsächlich als Feuchtigkeitsspender verwendet wird. Auf die Haut aufgetragen bildet es einen Film, der das Verdunsten von kutaner Flüssigkeit verringert. Rizinusöl dient auch dazu, die Wimpern zu stärken und ihnen Volumen zu verleihen. Stärkt, restrukturiert und weicht das Haar auf.

OLIO DI SESAMO-min

Sesamöl wird aus den Samen der Pflanze Sesamum indicum gewonnen. Sesam erreicht Wuchshöhen von bis zu 50 cm, bildet weiße Kelchblüten und derart winzige Samen, dass ein Gramm davon bisweilen aus bis zu 500 Körnern besteht. Sesamöl ist reich an Ölsäure, Linolsäure und zahlreichen Mineralien wie Phosphor und Calcium, weshalb es bereits seit Jahrhunderten als natürliches Heilmittel zum Einsatz kommt. Es ist außerdem reich an Vitaminen, insbesondere an Vitamin A, Vitamin E und Vitaminen der B-Gruppe (B1, B2, B3). Daher gilt es als ein der Gesundheit äußerst zuträgliches   Öl, sowohl was seine Verwendung in Lebensmitteln als auch in Heil- und              Schönheitspräparaten anbelangt. Die darin vorkommenden Antioxidantien sorgen nicht nur für lange Haltbarkeit, sondern wirken auch der Hautalterung entgegen und bekämpfen freie Radikale. Sesamöl dient beispielsweise dazu, Auswirkungen von Verbrennungen durch Sonneneinstrahlung zu Mindern, die Gesichtshaut zu straffen oder durch Akne verursachte Probleme zu lindern. Zudem gilt es als wirksames und rasches Heilmittel für und wirksamer Schutz gegen Schrammen und Abschürfungen sowie zur Linderung der durch Ekzeme verursachten Hautreaktionen.

olio di soia-min

Sojaöl wird mittels Extraktion aus Sojabohnen gewonnen. Es ist reich an mehrfach gesättigten Fettsäuren, darunter Linolen- und alpha-Linolensäure. Sojarohöl kommt für gewöhnlich als natürlicher Weichmacher zum Einsatz, da es Hautschäden lindern oder sogar vorbeugen kann und vor Hautalterung schützt. Darüber hinaus hydriert es die Haut umfangreich und bildet eine Schutzschicht, die das Austrocknen verzögert und den Teint sowie die Elastizität der Haut verbessert.

POLVERE DI RISO-min

Reispuder ist eine hauchzarte Substanz, die durch Verarbeitung der Reiskörner (Oryza sativa) entsteht. Noch in der Antike benutzten orientalische Frauen hauchfeines und strahlend weißes Reispuder, um ihre Haut hell und ebenmäßig erschein zu lassen. Dank seiner lindernden, absorbierenden, opalisierenden, entzündungshemmenden und unangenehme Gerüche eliminierenden Eigenschaften wird dieses Puder vielseitig verwendet, beispielsweise in der Kosmetik als natürliches Schönheitsmittel. Zudem eignet es sich aufgrund seiner Sanftheit auch für sensible Haut und fixiert Make-up ohne den Farbton von Grundierungen zu verändern. Dank seiner erfrischenden Wirkung ist Reispuder ideal, um Irritationen und Hautrötungen zu lindern, sowie Juckreiz aufgrund von Nesselauschlag, Schuppenflechte und anderen Hautentzündungen.

RAMNOSIO,-min

Ramnose ist ein Pflanzenzucker, der in der Natur in bestimmten Pflanzen Brasiliens vorkommt, darunter der Katzenkralle oder in Bäumen wie der Hänge-Birke. Dieser natürliche Einfachzucker besitzt sechs Kohlenstoffatome und eine hervorragende und sichere Wirksamkeit bei der Verzögerung der Hautalterung, da er die Fibroblasten reaktiviert, die für die Elastizität der Haut verantwortlich sind; zudem steigert er die Kollagen- und Elastinsynthese und stimuliert unterschiedliche biologische Funktionen wie den Schutz und die Vermehrung von Zellen. Rhamnose hat zellstimulierende und entzündungshemmende Eigenschaften. Er besteht aus Molekülen, die klein genug sind, um in die Haut einzudringen und dem Erschlaffen der Gesichtshaut sowie Falten entgegenzuwirken.

Rhodiola rosea seeds Golden Root Adaptogen seeds-min

Rosenwurz ist eine in den Gebirgsregionen Europas sowie in Sibirien und Lappland vorkommende Pflanze. In ihrer ursprünglichen Heimat wird sie aufgrund ihrer unzähligen Anwendungsmöglichkeiten auch „Goldene Wurzel“ genannt. Ihre Zusammensetzung ist reich an organischen Säuren und ätherischen Ölen. Ihre stimulierende, anregende und hydrierende    Wirkung macht sie zum perfekten Heilkraut für den Augenbreich.

SILICA-min

Siliciumdioxid ist ein Mineral, das den Hauptbestandteil von Sand bildet. Das opalisierende und Talg absorbierende Siliciumdioxid wird aufgrund der From seiner Teilchen in der Kosmetik vielseitig eingesetzt, namentlich alsTexturmittel, um ein seidiges und mattiertes Äußeres zu verleihen.

SUCCO DI MELA-min

Apfelsaft entsteht durch das Pressen der Früchte des Apfelbaumes, der Wuchshöhen von bis zu 8 Metern erhöhen kann, ursprünglich aus Zentralasien stammt und seit der Jungsteinzeit verwendet wird. Apfelessenz ist reich an Flavonoiden, Pektin, Zitronensäure, Apfelsäure, Wasser, Proteinen, Einfachzucker wie Fructose, Mineralsalzen sowie den Vitaminen A, PP, B1 und B2. Aufgrund seiner Eigenschaften gilt er als Allheilmittel der Menschheit, sowohl was innere als auch äußere Behandlungen anbelangt. Er schützt nicht nur die Magenwand und trägt zur Bekämpfung von Krankheiten wie Krebs und Alzheimer bei, sondern verfügt zudem über eine bedeutende Konzentration an Antioxidantien und Vitaminen, welche der Haut Feuchtigkeit spenden, diese beleben und straffen und struppigem Haar vorbeugen.

TOCOFEROLO-min
VITAMINA E-min

Tocopherol ist ein Nährvitamin, das für gewöhnlich auch als Vitamin E bezeichnet wird. Es beugt Oxidationsreaktionen mehrfach ungesättigter Lipide vor und dient als biologisches Antixidationsmittel. Im menschlichen Körper ist Tocopherol das wichtigste fettlösliche Antioxidationsmittel, das vor oxidativem Stress schützt. Pflanzliche Lebensmittel sind reich an Vitamin E, allen voran Samen und infolge auch Öle, die aus diesen gewonnen werden, gefolgt von Getreide, Obst und Gemüse. Als Antioxidans erfüllt es einewichtige Rolle bei der Herstellung und Haltbarmachung kosmetischer Inhaltsstoffe und verbessert die Festigkeit zahlreicher fetthaltiger Stoffe. Vitamin E ist unverzichtbar in entzündungshemmenden Prozessen, bei der Unterbindung der Thrombozytenaggregation und der Verbesserung des Immunsystems. Seine gesteigerte antioxidative Wirkung dämpft die Reaktionsfähigkeit freier Radikale, welche Zellschäden verursachen, und es schützt vor UV-Strahlung, Rauch, Umweltverschmutzung, welche die in der Epidermis vorhandenen Fettsäuren abbauen und die Kollagenstruktur verändern. Auf diese Weise hilft Tocopherol, die Elastizität der Haut zu erhalten und Faltenbildung vorzubeugen.

idrolato di bambu-min

Hydrolate oder Aromatische Wässer werden im Zuge der Destillation unterschiedlicher ätherischer Öle gewonnen und unterschieden sich von letzteren, mit denen sie die gleiche molekulare Zusammensetzung teilen, durch ihre Wasserlöslichkeit. Hydrolate eignen sich in erster Linie zur kutanen Verwendung, unabhängig von der Hauttypologie, da sie äußerst sanft und schonend sind. Bambushydrolat hydriert und lindert, weshalb es sich hervorragend zur Behandlung trockener und sensibler Haut eignet. Der hohe Kieselerdeanteil verleiht dem Gesicht Weichheit. Darüber hinaus kommt es in Salben und Lotionen zum Einsatz und sorgt für samtene und opalisierte Haut.

HINWEIS: Hydrolate verfügen über keine der möglichen Kontraindikationen der entsprechenden ätherischen Öle und eignen sich für alle jene, denen ätherische Öle zu aggressiv sind, Schwangere oder Stillende, Greise und sogar Säuglinge.

 

ZUCCHERO DI CANNA-min

Zuckerrohr ist eine aus Indien stammende Pflanze der Gattung Saccharum officinarum aus der Familie der Süßgräser. Es handelt sich um ein in den tropischen und subtropischen Regionen wie Kuba, Puerto Rico, den Philippinen, etc. umfangreich angebautes Gewächs. Im Vergleich zu herkömmlichem Zucker (aus Zuckerrüben gewonnene Saccharose) enthält Vollrohrzucker einen geringeren Saccharoseanteil, jedoch mehr Mineralsalze: Calcium, Phosphor, Kalium, Zink, Fluor, Magnesium und die Vitamine A, B1, B2, B6 sowie C. Verglichen mit herkömmlichem Zucker enthält Rohrzucker eine geringe Menge an Glycolsäure: eine in der Kosmetik als aufhellendes und peelendes Mittel eingesetzte alpha-Hydroxysäure, die über eine hervorragende antiseptische Wirkung verfügt, da sie reinigt und Bakterien abtötet. Darüber hinaus hydriert sie die Haut umfangreich, indem sie Feuchtigkeit von außen bindet und speichert.

OLIO DI MACADAMIA-min

Macadamiaöl ist ein Produkt pflanzlichen Ursprungs, das aus den Samen des Macadamiabaumes gewonnen wird, einer immergrünen Pflanze aus der Familie der Silberbaumgewächse, die in den südöstlichen Wäldern Australiens vorkommt.
Macadamiaöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, darunter vor allem Ölsäure, die auch in Ölivenöl in großer Menge enthalten ist, sowie Vitamin E. Die Verwendung dieses Öls ist sowohl für Nahrungsmittel als auch Kosmetika anerkannt. Aufgrund seiner hervorragenden weichmachenden Eigenschaften kommt es in Erzeugnissen zum Einsatz, die von der Haut rasch aufgenommen werden sollen, weshalb es in hydrierenden Produkten für trockene Haut und Anti-Aging-Produkten verwendet wird.

 

OLIO DI JOJOBA-min

Jojobaöl wird aus einer immergrünen Pflanze gewonnen, die in Kalifornien, Mexiko und Arizona gedeiht. Schon die amerikanischen Ureinwohner wussten um die heilsamen Eigenschaften dieses Gewächses, dessen ölhaltige Samen ein Heilmittel für Brandwunden und Entzündungen der Haut darstellen. Dieses Öl ist reich an einfach ungesättigten Fettsäuren und Spurennährstoffen wie Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6 und Vitamin E. Es kommt in Formulierungen von Haut- und Haarpflegeprodukten zum Einsatz und verfügt über antiseptische, erweichende, hydrierende und nährende Eigenschaften. Seine Molekularstruktur ähnelt dem von unseren Talgdrüsen abgesonderten Öl. Dank seiner Pflegewirkungen hydriert und heilt es die Haut und macht diese weicher, elastischer und glatter. Jojobaöl eignet sich vor allem für alle Menschen mit trockener bzw. schrundiger Haut.

OLIO DI GIRASOLE-min

Sonnenblumenkernöl wird aus den Samen der gleichnamigen Pflanze gewonnen, dessen wissenschaftliche Bezeichnung Helianthus annuus lautet; Dieses ursprünglich vom amerikanischen Kontinent stammende Gewächs ist auch bei uns weit verbreitet. Das Öl der Sonnenblume enthält ungesättigte Fettsäuren mit hervorragender antioxidativer Wirkung, Vitamin E, Vitamin K sowie Phytosterole. Dank seiner die Zellalterung hemmenden und die Zellerneuerung stimulierenden Wirkung schützt Vitamin E vor Auswirkungen der Sonneneinstrahlung, Umweltverschmutzung sowie Hautalterung. Sonnenblumenöl gilt als bedenkenloser Inhaltsstoff und verfügt über hydrierende, nährende und erweichende Eigenschaften, dank der es sich hervorragend zur Verwendung in Kosmetikprodukten eignet.

OLIO DI AVOCADO-min

Die Avocado ist die Frucht des Persea americana, eines Baumes mittlerer Wuchshöhen, der ursprünglich aus einer weitläufigen geografischen Zone stammt, die sich von den zentralen und westlichen Gebirgsmassiven Mexikos bis zu den Küsten Mittelamerikas erstreckt. Gewonnen wird dieses Öl mittels Kaltpressung oder Zentrifugalextraktion aus dem Fruchtfleisch der Avocado. Dieses kostbare Produkt kommt sowohl in Lebensmitteln als auch in Kosmetik zum Einsatz. Seine Eigenschaften sind jenen von Olivenöl nicht unähnlich und es ist reich an Fettsäuren, Vitamin A  und Vitamin E. Seine hervorragenden sebosimilären, nährenden und regenerierenden Eigenschaften machen Avocadoöl zur idealen Behandlung für trockene, schlaffe, faltige, dehydrierte, ekzematöse oder schlichtweg „verbrauchte“ Haut. Die in dieser Frucht enthaltenen Wirkstoffe stimulieren die Hauterneuerung wirkungsvoll und führen in weiterer Folge zu erhöhter Hydrierung und Elasitizität der Haut.

OLIO D’OLIVA

Dieses Pflanzenöl wird aus dem Fruchtfleisch von Oliven gewonnen, den Früchten des Olea europaea; es ist seit der Antike in Verwendung und reich an Fettsäuren, Phytosterolen und Vitamin E; Olivenöl bekämpft freie Radikale und eignet sich hervorragend sowohl für die Ernährung als auch für Kosmetikprodukte. Dieses Pflanzenöl weist die größte Ähnlichkeit mit der Lipidschicht der menschlichen Haut auf, weshalb es sich dabei um ein natürliches Anti-Aging-Mittel handelt. Vitamin A verhindert das Austrocknen von Haut und Lippen. Zudem ist Olivenöl reich an Squalen, das in der Lage ist, in die tiefsten Hautschichten einzudringen und durch Sonneneinstrahlung und aggressive Waschsubstanzen verursachte Schäden zu reparieren. Darüber hinaus enthält es ungesättigte Fettsäuren wie Linol- und Linolensäure, welche Hautirritationen wie Akne vorbeugen. Dank seiner die Haut lindernden und erneuernden Wirkung eignet sich Olivenöl auch hervorragend für schrundige Haut sowie zur Milderung von Irritationen, Entzündungen, Rötungen und Dermatitis; Olivenöl wird in der Regel auch von sehr sensiblen Hauttypen gut vertragen und kann auch während einer Schwangerschaft verwendet werden.

OLIO ARGAN-min

Der Arganbaum gehört zur ursprünglich in Marokko beheimateten Familie der Sapotengewächse und kann Wuchshöhen von bis zu 10 Metern erreichen. Aufgrund seiner zahlreichen nährenden und kosmetischen Eigenschaften, die vor allem für die Ebenmäßigkeit und Gesundheit von Haut und Haar von Bedeutung sind, wird dieser Baum bereits seit der Antike verwendet. Er ist reich an ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E und eignet sich daher hervorragend zur Bekämpfung freier Radikale; aufgrund seiner antioxidativen Wirkung dient er auch als Hilfsmittel zur Aufrechterhaltung der Gesundheit des Nerven- und Muskelsystems; dank essenzieller Fettsäuren verfügt er zudem über eine Heilwirkung bei Herz-Kreislauf-Problemen. Arganöl nährt, hydriert und verbessert die Elastizität der Haut – glättet, strafft, verfügt über entzündungshemmende und entlastende Eigenschaften und verlängert die Dauer natürlicher Kosmetikprodukte. Zudem unterstützt es auf wirksame Weise die Behandlung gegen Akne, Ekzeme, Schuppenflechte, trockene Haut und Verbrühungen.
Den stichhaltigsten Beweis der herausragenden Wirkung des Arganbaums liefern zweifelsfrei die Berberfrauen, die trotz der intensiven Sonneneinstrahlung und der extremen Lebensbedingungen über jugendliche Haut, starke Nägel und strahelndes Haar verfügen.

MICA-min

Die Glimmergruppe bildet eine aufgrund ihrer Spaltbarkeit leicht zu unterscheidende Familie von Mineralien; aufgrund dieser Spaltbarkeit lassen sie sich in flexible und papierdünne Blättchen zerteilen. In der Natur kommen Glimmer für gewöhnlich in Form kleiner Kristalle in Graniten oder metamorphem Gestein vor. Es wird angenommen, dass die italienische Bezeichnung „mica“ so viel bedeutet wie Funkelstein, was auf die glänzende Erscheinung dieser Mineralien hinweist. Neben ihren isolierenden Eigenschaften weisen Glimmer auch talgregulierende und beruhigende Wirkungen auf. Zudem dienen sie in der Kosmetik aufgrund ihrer schillernden Charakteristika auch für die Herstellung von Lidschatten, Lippenstiften und Grundierungen.

olio di albicocca

Dieses Pflanzenöl eignet sich hervorragend zur Hautpflege. Es wird mittels Kaltpressung aus Aprikosenkernen gewonnen. Aprikosenöl zählt zu den wirksamsten natürlichen Antioxidantien und ist dazu in der Lage, der Bildung von Tumorzellen vorzubeugen. Es sorgt für Elastizität, Geschmeidigkeit und Schutz und kommt in crembasierten Produkten zum Einsatz, um Hauttrockenheit zu lindern, die Talgproduktion anzukurbeln und somit die Hydrolipidschicht zu regulieren. Die antioxidative Wirkung verdankt sich dem hohen Vitamin-E-Anteil, der die natürlichen Schutzfunktionen des Körpers stimuliert und sogar mit Herz-Kreislauf-Probleme bekämpft. Als natürliches Antifaltenmittel hydriert es die Haut tiefgreifend, beugt der natürlichen Hautalterung vor und schützt vor Witterungseinflüssen. Dank Phytosterolen verbessert sich die kutane Mikrozirkulation und wird eine weitere Barriere gegen schädliche UV-Strahlung errichtet.

KARANJA-min

Bei der Karanja oder Pongamia pinnata handelt es sich um eine ursprünglich in Indien beheimatete Pflanze, die vor allem in der südindischen Gegend um Chennai gedeiht, und traditionell in der Heilkunst des Ayurveda zum Einsatz kommt. Aus den Pflanzensamen wird mittels Kaltpressung und anschließender Filtrierung das biologische Karanjaöl gewonnen. Die Pflanze verfügt über zahlreiche heilsame Wirkeigenschaften: Anti-Aging, lindernd, nährend, stärkend, hydrierend, belebend; sie zeigt zudem ausgeprägte antimikrobielle und antimykotische Wirkungen, aufgrund derer sie sich insbesondere für kosmetische Zubereitungen zur Hautreinigung eignet. Sie ist weiters äußerst wirkungsvoll bei der Verbesserung der Pigmentation und kommt häufig bei der Behandlung schlaffer, faltiger und pigmentloser Haut zum Einsatz. Das aus dieser Pflanze gewonnene Öl dient zum Schutz der Haut vor Sonneneinstrahlung und Alterungsprozessen und verfügt darüber hinaus über antiseptische Eigenschaften.

IDROLATO DI SALVIA-min

Hydrolate oder Aromatische Wässer werden im Zuge der Destillation unterschiedlicher ätherischer Öle gewonnen und unterschieden sich von letzteren, mit denen sie die gleiche molekulare Zusammensetzung teilen, durch ihre Wasserlöslichkeit. Salbeihydrolat revitalisiert, bekämpft unangenehme Gerüche, wirkt antibakteriell und eignet sich zur Behandlung talgreicher und unreiner Haut. In Form einer wässrigen Phase dient es vor allem in Zubereitungen cremiger Produkte für fettige Haut, um übermäßiges Schwitzen zu regulieren.